tad
Theater Arbeit Duisburg e.V.

Website / Link

Theater Arbeit Duisburg ist ein Verein zur Förderung freier Theaterproduktionen in Duisburg. Ende 2006 haben sich Theaterregisseure, Schauspieler, Dramaturgen, (Theater-)Musiker und Projektinitiatoren zu TAD zusammengeschlossen, um in Duisburg Produktionsmöglichkeiten und -räume für das Freie Theater zu schaffen und eigene Theaterproduktionen zu realisieren. Dies ist seither durch eine ganze Reihe eigener Produktionen gelungen. Zusätzlich wurden verschiedene Aktionsreihen im Duisburger Stadtraum in Kooperation mit anderen Künstlern initiiert. Und mit dem Lokal Harmonie wurde ein kreativer Ort auch für Akteure anderer künstlerischer Sparten geschaffen, der bis heute lebendig geblieben ist.

Das Lokal Harmonie in Duisburg-Ruhrort wurde 2008 als temporärer Aufführungsort von TAD entdeckt und genutzt (regelmäßig für die Duisburger Akzente seit 2008), aber bewusst auch anderen Künstlern als Probe- und Aufführungsraum zur Verfügung gestellt. Aus diesen breit angelegten kooperativen Tätigkeiten hat sich die heutige Konstellation des Lokals Harmonie entwickelt.

Neben einer Beteiligung an den lokalen RUHR.2010 Aktivitäten im Hafen der Kulturhauptstadt Europas im Frühjahr 2010 war TAD von Anfang 2009 bis Ende 2010 als NGO maßgeblich am trinationalen Projekt 'European Accents in Perm' (www.perm-duisburg-pecs.eu) beteiligt.

Den Arbeiten von TAD gemeinsam ist die Auseinandersetzung mit den Lebens- und Arbeitsverhältnissen der Gegenwart unter sozial- und ideengeschichtlicher Perspektive. Auch die stete kritische Hinterfragung des Verhältnisses von Kunst und Wirklichkeit sowie die damit verbundene Frage nach den heutigen Bedingungen der Möglichkeit und Notwendigkeit von theatralen Ausdrucksformen, war für alle Projekte ein produktiver Ausgangspunkt und ist den späteren Aufführungen als wahrnehmbarer Probenprozess eingeschrieben geblieben.